STATISTEN GESUCHT!

STATISTEN GESUCHT!

WERDEN SIE ANFÄNGER UND SETZEN SIE NEUES IN BEWEGUNG: STATISTEN GESUCHT FÜR TANZPRODUKTION AUF KAMPNAGEL HAMBURG

Für die neue (Tanz-)Produktion „Alles auf Anfang“ von Antje Pfundtner in Gesellschaft auf Kampnagel Hamburg (Premiere: 15.02.2018) suchen wir möglichst viele volljährige Statisten. Sie sollten Lust haben, auf der Bühne in einfachen Aufgaben ihren Körper einzusetzen, um gemeinsam einen (neuen) Anfang zu wagen!

Auf Kampnagels Probebühne erarbeitet im Moment das Team von Antje Pfundtner in Gesellschaft das Stück „Alles auf Anfang„. Es ist das zweite Stück einer Trilogie über Vergänglichkeit, in dem sich fünf Tänzer*innen den Gesetzmäßigkeiten von Theateranfängen stellen. Es fängt so an: Eine kleine Gruppe von Leuten hat etwas für eine große Gruppe von Leuten vorbereitet. Die große Gruppe ist darüber so gerührt, dass sie ganz leise wird und ganz gespannt auf das wartet, was nicht kommen wird. Und dann wagt doch jemand den ersten Schritt – der Rest bleibt unabsehbar.

Die erste Choreografie der Trilogie hieß „ENDE“ und hatte im Dezember 2016 auf Kampnagel Hamburg Premiere. 

Daten Proben und Vorstellungen:
– Vorprobe: 13.01., 11:00 – 12:30
– Probe: 23.01., 19:00 – 21:00
– Probe: 10.02., 10:30 – 13:30
– Hauptprobe: 13.02., 18:30 – 21:00
– Generalprobe: 14.02., 18:30 – 21:00
– Premiere: 15.02., 19:00 (18:30 – 20:30)
– Weitere Vorstellungen:
              – 16.02., 20:00 (19:30 – 21:30)
              – 17.02., 19:00 (18:30 – 20:30)
              – 18.02., 19:00 (18:30 – 20:30)

Sollten Sie nicht an allen Probentagen Zeit haben, so ist es auch möglich, zu einem späteren Zeitpunkt einzusteigen.

Ort:
Kampnagel Hamburg, Jarrestraße 20, 22303 Hamburg (www.kampnagel.de)

Interesse?
Bitte schicken Sie eine E-Mail mit Ihrer Telefonnummer an Hannah Melder (Produktionsleitung): hannahmelder@gmail.com.

Weitere Informationen zum Stück „Alles auf Anfang“ finden Sie hier